Was ist eigentlich Bildung?

Der Versuch einer kurzen Definition:

  • Bildung ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens
  • Bildung ist mehr als Wissen – sie ist ein Prozess der Individualisierung ( frei nach W. v. Humboldt)
  • Bildung muss jedem zugänglich sein unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder finanziellen Mitteln.
  • Bildung wird als Erfolgserlebnis vermittelt und als Bereicherung seiner selbst empfunden.
  • Bildung ist unabhängig von Chance oder Effektivität sondern Selbstzweck allein.
  • Bildung ist vielfältig und veränderbar.
  • Transparente gemeinschaftliche Prozesse fördern Mitwirkung, Verantwortlichkeit und (Selbst)-vertrauen.
  • Die gesellschaftlichen Aspekte von Lernen und Bildung hervorzuheben ist ein wichtiges Ziel und den Einsatz von Zeit, Aufmerksamkeit und Mitarbeit wert.

Für alle, die noch mehr darüber wissen wollen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s